Gardecorps 2015
Uwe, Dieter, Bianca, Jonny, Henny, Alex
 

2013 schieben 1

Gardecorpsausflug 2013, mit der Kutsche nach Rheinhessen!

(der Hügel war zu steil für den Trekker!)

 

Zum 22. Vereinsjubiläum stellte das Komiteemitglied Johann Braun einen Antrag an den Vorstand des CVS einen Gardeumzug durchzuführen. Zu diesem Anlaß wurde das Kadettencorps mit den ersten drei Kadetten in passender Uniform der Öffentlichkeit vorgestellt. Durch den stetigen Mitgliederzuspruch übernahmen die Kadetten mehrere Aufgaben in dem Verein. Ihre Hauptaufgabe bestand darin das Komitee bei Auf- und Abbauarbeiten bei Vereinsveranstaltungen zu unterstützen. Um ihrer Präsentation bei Gardeumzügen den letzten Schliff zu verpassen, schaffte sich das Kadettencorps 1989 eine Salutkanone an. Um diesen Wunsch zu finanzieren wurde das erste Schlachtfest des Kadettencorps ins Leben gerufen. Im Jahre 1992 entstand durch den Zusammenschluß der verschiedenen Gardeabteilungen die Stadtgarde Griesheim. Im Zuge dieser Neuerung wurde das Kadettencorps in Gardecorps umbenannt. Zur Zeit besteht das Gardecorps aus 10 Mitglieder verschiedener Altersgruppen. Unsere regelmäßigen Sitzungen finden an jedem 3. Freitag im Monat in unserem Vereinslokal "Zum Donauschwabenhof"(Ki-Bar) statt. Als Ansprechpartner für das Gardecorps steht ihnen Bianca Dalko(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) gerne zur Verfügung.

 

Nachtschießen

 
  Nachtschießen  
 

 

Als das Gardecorps noch Kadettencorps hieß!

1985
1985
1986 01 26
 1986
 1986 Gruppe
 1986
1987 Gruppe
 1987
1987 Gruppe 2
 1987
1987 Gruppe 3
 1987
 1987 Gruppe Bühne
 1987
 1988 Sommermanöver
 1988
 1988 Sommermanöver 2
 1988
 1988 Sommermanöver 3
 1988
 1989 Gruppe
 1989
1990 Gruppe
 1990
   
© by CVS-Production