Jugendpräsident vor großem Auftritt
Kindersitzung: Patrick Ehmann fiebert dem heutigen Dienstag in der Griesheimer Hegelsberghalle entgegen
leer
GRIESHEIM. Noch ist Patrick Ehmann (15) ganz gelassen, doch er weiß, dass ihm die Knie zittern werden, wenn am heutigen Dienstag (28.), 14.30 Uhr, in der Griesheimer Hegelsberghalle der Narhalla-Marsch erklingen und er als Sitzungspräsident der CVS-Kindersitzung auf der närrischen Bühne des Tanzsport- und Carnevalvereins St. Stephan Platz nehmen wird. Bei der Premiere im vergangenen Jahr wurde er noch von Entertainerin Woody Feldmann unterstützt. Dieses Mal muss er ohne Hilfe auskommen.
Die Vorstellung seines Elferrates, die „Hie-Schlott-Probe“ mit dem Publikum und die Moderation ist er im Geiste bereits mehrmals durchgegangen.

 „Die gereimte Präsidentenrede steht fest, die Ansagen zwischen den einzelnen Programmpunkten ebenfalls. Da kann kaum etwas passieren“, erklärt der Schüler. Etwas schwieriger sei der Dank an die einzelnen Akteure nach den jeweiligen Auftritten. Da sei ihm im vergangenen Jahr ein kleiner Patzer unterlaufen, der ihn völlig aus dem Konzept brachte. „Man muss sehr vorsichtig sein mit dem, was man sagt“, meint er, denn schließlich soll niemand beleidigt oder verletzt werden.

 

Unterstützung erfährt der jugendliche Sitzungspräsident, der seit 1997 auch im Musikcorps spielt, von den erwachsenen Vereinsmitgliedern. So liegt die Programmgestaltung in den Händen von Hanni Potz, und das Basteln der Orden haben auch in diesem Jahr Rita Ganß und Heidi Ripp übernommen. Letzteren möchte Patrick Ehmann bei der Kindersitzung nochmals ausdrücklich danken, da er dies im vergangenen Jahr versäumte.

 

„Die Kinder können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen“, erklärt er. Neben der CVS-Sternchengarde, Tanzmariechen Karolina Kucharzik und CVS-Büttenrednerin Bianca Dalko werden auch jugendliche Narren der Nachbarvereine die Zuschauer erfreuen. Ihr Kommen zugesagt haben Michelle Mönch und die Kuties vom TuS Griesheim, Maximilian Gamperl von den „Hot Schlotts“ sowie die „Lollypops“ vom KC Eiche.

 

 

hau
28.2.2006
 
   
© by CVS-Production